Verband Arbeitswelt Tierschutz Schweiz

Mitglied werden

Einzelpersonen werden als Mitglieder aufgenommen, wenn sie fachlich qualifiziert und ausgewiesenermassen in der Tierschutzarbeit tätig sind sowie entsprechend dem Leitbild des Verbandes handeln. Gleichermassen können juristische Personen die Mitgliedschaft erwerben, wenn sie die Verbandstätigkeit unterstützen wollen und selber im Tierschutzbereich arbeitende Personen beschäftigen.

Mitglieder-Profil

Unsere Mitglieder arbeiten als Tierschutzfachpersonen in allen Bereichen, wo es im weiteren Sinne um die Haltung von Tieren und deren Umgang geht und/oder wo gezielt Fachwissen zur Thematik «Tierschutz» zur Aufgabenerfüllung erforderlich ist. So beispielsweise im Tierschutz-Vollzug, in der Lehre und Forschung, in der Politik, bei der Behördenarbeit oder in Tierberufen usw.

Mitglieder im VATS betreiben Tierschutzarbeit im ganzheitlichen Sinn. Sie orientieren sich dabei an wissenschaftlichen Fakten, namentlich aus den Disziplinen des Tierschutzrechts, der Biologie, der Veterinärmedizin und der Ethik. Darauf basierend werden Sachverhalte analysiert und beurteilt sowie Lösungsansätze abgeleitet und umgesetzt.

Bewerbung

Sie wollen sich für die Professionalisierung der Berufsbildung im Tierschutz einsetzen und interessieren sich für eine Mitgliedschaft? Sie haben einen Hochschulabschluss in den Disziplinen Biologie, Veterinärmedizin, Agronomie, Rechtswissenschaften oder dergleichen? Oder Sie sind seit mehreren Jahren ausgewiesenermassen im Tierschutzbereich tätig? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktnahme.

Geschäftsstelle

Verband Arbeitswelt Tierschutz Schweiz - VATS
Witikonstrasse 18
CH-8118 Pfaffhausen
+ 41 (0)43 255 02 80
info@vats.ch

Statuten

Aktuell gültige Statuten des Verbandes Arbeitswelt Tierschutz Schweiz

Verbands-Informationen

Jahresbericht 2018